Aktuelles

Freiwillige mit psychischen Auffälligkeiten begleiten 19.06.2017, Kategorie: Aktuelles für Träger, Aktuelles für Interessenten, Top-Meldung

 

Inhalt / Ziel:

In letzter Zeit stehen die Träger von Freiwilligendiensten vermehrt vor der Herausforderung, Freiwillige mit verschiedensten „psychischen Beeinträchtigungen“ pädagogisch zu begleiten. Dies hat Auswirkungen sowohl auf die Gestaltung der Bildungsarbeit als auch auf die Tätigkeit der Freiwilligen in ihren jeweiligen Einsatzstellen. Dabei können Überforderungssituationen auf allen Seiten entstehen.

Die Fachstelle Freiwilligendienste wurde verstärkt darum gebeten, eine Fortbildung sowie einen Austausch zum Umgang mit Freiwilligen, die „psychische Beeinträchtigungen“ in den FwD mitbringen, für die pädagogischen Begleiter anzubieten.

Wir freuen uns, Sie am 26. Oktober 2017 zur Fortbildung „Freiwillige mit psychischen Auffälligkeiten begleiten“ einladen zu können. Wir konnten mit Dr. Eva Hammerstein (Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Leipzig) eine erfahrene Spezialistin auf dem Gebiet Jugendpsychiatrie und seelische Gesundheit gewinnen.

Wir laden Sie ein, uns zeitnah Ihre Fragen und Themenwünsche zu dieser Fortbildung mitzuteilen, die wir gern so weit wie möglich bei der Durchführung der Fortbildung berücksichtigen.

Ausführlichere Informationen zur Veranstaltung veröffentlichen wir Ende August.


Zielgruppe:

Pädagogische Fachkräfte sowie ReferentInnen in den Freiwilligendiensten


Referentin:
   

Dr. Eva Hammerstein, FÄ für Psychiatrie und Psychotherapie sowie FÄ für Kinder- und Jugendspychiatrie und -psychotherapie Leipzig


Termin:                    

26. Oktober 2017, 10:00 – 17:00 Uhr
Dieser Termin ist bereits ausgebucht!


Ort:
                            

Fachstelle Freiwilligendienste in Sachsen
Weißeritzstraße 3 (Yenidze)
01067 Dresden


Kosten:        
           

20,00 € pro Teilnehmer/in


Anmeldung:
   

Es gibt noch einige Restplätze für den zusätzlichen Termin am 03.11.2017. Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das beigefügte Anmeldeformular. Die Teilnehmerzahl für den Workshop ist auf 15 Personen begrenzt.

Hier finden Sie den Ausschreibungstext der Fortbildung als PDF.

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Kontakt

Engagiert dabei
Fachstelle Freiwilligendienste in Sachsen
JUST - Jugendstiftung Sachsen

Weißeritzstraße 3 (Yenidze)
01067 Dresden

Tel.: 0351 859 03 01
Fax: 0351 859 03 02
E-Mail: info@engagiert-dabei.de

Gefördert durch:

In Trägerschaft: