Aktuelles

"Freiwilligendienst als Bildungsjahr gestalten" 17.12.2017, Kategorie: Top-Meldung, Aktuelles für Träger, Aktuelles für Interessenten

Grundlagenseminar für pädagogische Fachkräfte und ReferentInnen in den Freiwilligendiensten

Inhalt:

Als pädagogische MitarbeiterIn begleiten Sie die Freiwilligen vom Erstkontakt mit dem Träger, über des Bewerbungsverfahren, die Bildungsseminare und die Begleitung in den Einsatzstellen, bis hin zur Ehemaligenarbeit. Sie gestalten und erleben dabei einen intensiven Entwicklungs- und Orientierungsprozess junger Menschen und sind mit vielfältigen Herausforderungen konfrontiert. Als pädagogische Fachkraft tragen Sie maßgeblich dazu bei, dass die Freiwilligen ihren Freiwilligendienst als gewinnbringende Zeit erleben und auch über den Dienst hinaus für Engagement und Mitgestaltung motiviert werden.
Das Seminar nimmt das gesamte Freiwilligenjahr in den Blick, bietet einen Überblick über alle relevanten pädagogischen Prozesse in Freiwilligendiensten und gibt methodische Anregungen, die als sinnvolle Einheit im Zusammenspiel mit den Praxiseinsatzstellen gedacht und angewendet werden können.

 

Weitere Inhalte:

Planung des Freiwilligenjahres:

  • meine Aufgaben und meine Rolle als ReferentIn
  • Jahresplanung Freiwilligendienst - Was kommt wann?
  • Orientierungs- und Matchingprozesse für Freiwillige und Anfänge gestalten

 

Seminararbeit:

  • Aufbau, Struktur, Zielsetzung der Seminare
  • Reflexion der Arbeit in den Einsatzstellen - Methodische Anregungen
  • Gruppendynamik
  • Partizipation

 

Begleitung der Einsatzstellen:

  • Anleitung anleiten - Wie gewinne ich die Einsatzstellen für gute Begleitung?
  • Wie kann ich die Einsatzstellen in besonderen Situationen unterstützen?

 

Das Ende des Freiwilligendienstes und Ausblick:

  • Würdige Verabschiedung - Anerkennungskultur in Freiwilligendiensten
  • Motivation für weiterführendes Engagement

 

Ziele:

Das Seminar soll MitarbeiterInnen in Freiwilligendiensten darin unterstüzen, den nächsten Jahrgang vorzubereiten, langfristig zu planen und konkrete Umsetzungsschritte vermitteln. Praxisnahe methodische Anregungen zur Gestaltung einzelner Prozesse laden dazu ein, Aspekte des Freiwilligenjahres zu reflektieren und weiter zu entwickeln. Anhand von Best-Practice-Beispielen sollen zudem der Erfahrungsaustausch und das voneinander Lernen gefördert werden.

 

Referentinnen:
Ute Gringmuth (Diplomsozialpädagogin FH)
Katrin Ventzke (Diplompädagogin)

Termin:
01. - 03. August 2018
Beginn am 01. August 10:30 Uhr
Ende am 03. August 15:00 Uhr

Ort:
Felsengrund & Friedensburg Gästehäuser GmbH
Pötzschaer Weg 4 - 7, 01824 Kurort Rathen

Kosten:
90,00 € pro TeilnehmerIn im Einzelzimmer, incl. Vollverpflegung

Anmeldung:
Bitte nutzen Sie für die Anmeldung das beigefügte Anmeldeformular. Die Teilnehmerzahl für den Workshop ist auf 16 Personen begrenzt. Anmeldeschluss ist der 06.07.2018.

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen!

 

 

Kontakt

Engagiert dabei
Fachstelle Freiwilligendienste in Sachsen
JUST - Jugendstiftung Sachsen

Weißeritzstraße 3 (Yenidze)
01067 Dresden

Tel.: 0351 859 03 01
Fax: 0351 859 03 02
E-Mail: info@engagiert-dabei.de

Gefördert durch:

In Trägerschaft: