Aktuelles

Die neuen FSJ-Landessprecher sind gewählt 03.11.2015, Kategorie: Top-Meldung, Aktuelles für Träger, Aktuelles für Freiwillige

Am 01. und 02.11.2015 trafen sich bei wunderbarem Herbstwetter fast 80 FSJ-GruppensprecherInnen auf Gut Frohberg bei Meißen zum gemeinsamen Kennenlernen, Arbeit in Workshops sowie der Wahl der neuen FSJ-Landessprecher. Im Vorbereitungsteam befanden sich neben der Fachstelle Freiwilligendienste drei ehemalige Landessprecher sowie Trägervertreter.
Gleich nach der Anmeldung der Teilnehmer wurde jeder fotografiert und gebeten, für sich ein Wahlplakat auszufüllen. Schon dabei entstanden erste Gespräche und das Eis war sehr schnell gebrochen. Nach einer Kennenlernaktion luden 4 Workshops zum Mitmachen ein. Themen waren der Landesaktionstag mit Veranstaltungsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Sprecherarbeit. Am Abend sorgte das Musik-Kabarett-Duo "Zärtlichkeiten für Freunde" für heitere Unterhaltung.

Am zweiten Tag des Treffens stand die FSJ-Landessprecherwahl im Vordergrund. 16 GruppensprecherInnen hatten sich zur Wahl gestellt und präsentierten sich mit einem zweiminütigen Kurzvortrag. Folgende acht KanditatInnen wurden als FSJ-Landessprecher gewählt:

- Alexander Schramm (Sächsische Jugendstiftung)
- Benedict Möbius (AWO Landesverband Sachsen e.V.)
- Fabian Quicker (Caritasverband für das Bistum Dresden-Meißen e.V.)
- Friederike Margraf (AWO Landesverband Sachsen e.V.)
- Jonathan Hase (Kinder- und Jugendwerk Ost der ev.-meth. Kirche)
- Nikita Franz (Sächsiche Jugendstiftung)
- Philip Haage (Herbie e.V.)
- Tina Bolle (Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung Sachsen e.V.)

Wir gratulieren den neu gewählten SprecherInnen und wünschen ihnen viel Freude und Erfolg bei ihrer Arbeit. Eingie Impressionen von dem Landessprechertreffen befinden sich hier.

Kontakt

Engagiert dabei
Fachstelle Freiwilligendienste in Sachsen
JUST - Jugendstiftung Sachsen

Weißeritzstraße 3 (Yenidze)
01067 Dresden

Tel.: 0351 859 03 01
Fax: 0351 859 03 02
E-Mail: info@engagiert-dabei.de

Gefördert durch:

In Trägerschaft: