Aktuelles

Informations-Initiative Freiwilligendienste in Sachsen 06.03.2015, Kategorie: Aktuelles für Interessenten, Aktuelles für Träger

Viele Jugendliche sind sich nicht sicher, was sie nach Abschluss der Schule machen sollen. Orientierung bietet da ein Freiwilligendienst. Aber wie findet man das richtige Format für sich? Welches ist die passende Einrichtung und wo muss man sich überhaupt hinwenden?
 
Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der sachsenweiten Informations-Initiative, welche die Fachstelle Freiwilligendienste in Sachsen in enger Zusammenarbeit mit den Trägern der Freiwilligendienste ab dem 5. März durchführt. Neben Plakaten und Postkarten ist vor allem die neu gestaltete Internetseite mit dem „Freiwilligenlotsen“ das zentrale Element der Initiative.
 
„Der neue Freiwilligenlotse auf www.engagiert-dabei.de bietet allen Interessierten Orientierung bei der Suche nach der passenden Einsatzstelle. Die Einträge können gezielt nach Einsatzbereichen und Region durchsucht werden. Diese Datenbank ist in Sachsen einmalig, denn sie hat zum Ziel, die vielfältigen Angebote aller 42 sächsischen Träger der Freiwilligendienste zu vereinen. Die Einsatzbereiche reichen von der Kita bis zum Naturschutzgebiet“, erklärt Detlef Graupner, Leiter der Fachstelle Freiwilligendienste in Sachsen. Gleichzeitig werden alle weiterführenden Schulen in Sachsen mit Informationsmaterial versorgt. So lernen vor allem die sächsischen Schülerinnen und Schüler die Freiwilligendienste kennen. Die neue Internet-Plattform dient dann gerade in den Abschlussjahrgängen als echte Entscheidungshilfe.
 
Wesentlich für die Entwicklung in der Freiwilligenarbeit ist vor allem die enge Vernetzung aller Akteure in den Freiwilligendiensten – von der Fachstelle, über die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) bis hin zum Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz. „Wir unterstützen die Initiative und freuen uns, dass sich der Freistaat Sachsen seit vielen Jahren um die Stärkung des freiwilligen Engagements bemüht“, betont Dr. Timm Meike, Vorsitzender der Landesarbeitsgemeinschaft Freiwilligendienste in Sachsen. „Durch die intensive Zusammenarbeit mit der Fachstelle erwarten wir auch für die Zukunft sichere Rahmenbedingungen für die Gestaltung der Freiwilligendienste.“
 
Ob Freiwilliges Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Ökologisches Jahr oder Freiwilligendienst aller Generationen - ein Freiwilligendienst bietet eine gute Möglichkeit, sich auszuprobieren, praktische Erfahrungen zu sammeln, Neues zu wagen oder eine Wartezeit zu überbrücken. Informationen zu den Formaten sind auf www.engagiert-dabei.de oder bei den Trägern der Freiwilligendienste abrufbar.

Kontakt

Engagiert dabei
Fachstelle Freiwilligendienste in Sachsen
JUST - Jugendstiftung Sachsen

Weißeritzstraße 3 (Yenidze)
01067 Dresden

Tel.: 0351 859 03 01
Fax: 0351 859 03 02
E-Mail: info@engagiert-dabei.de

Gefördert durch:

In Trägerschaft: