Hinweis: Erreichbarkeit

Aufgrund der aktuellen Lage sind wir telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Sie können uns jedoch wie gewohnt per E-Mail errreichen. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen zurück. 

Coronavirus in Sachsen

Aktuelle Verordnungen, Handlungsempfehlungen zum Verhalten beim Auftreten von Coronavirus-Infektionen sowie aktuelle Meldungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie finden Sie auf der Seite des Freistaates Sachsen.

Die Allgemeinverfügungen werden zusätzlich in leichter Sprache erklärt. 

Informationen von Land und Bund, die die Träger im sächsischen Freiwilligendienst betreffen, finden Sie auf unserer Homepage unter dem Punkt "Aktuelles".

Der Sächsische Städte- und Gemeindetag stellt in Tagesbriefen aktuelle Informationen zu unterschiedlichen Sachverhalten rund um die Corona-Pandemie zur Verfügung. 

Der Ausländerrat Dresden e.V. stellt einige Übersetzungen zu den wichtigsten Verordnungen und Verfügungen der Sächsischen Staatsregierung zu Corona zur Verfügung.

Informationsmaterial (zum Aufhängen)

Informationsmaterial zum richtigen Händewaschen, Besucherhinweise und Hygienehinweise stellt der DRK Landesverband Sachsen e.V. zum kostenlosen Download zur Verfügung. Diese eignen sich z. B. zum Aufhängen in den Einsatzstellen.

Das Bundesministerium für Arbeitsschutz und Soziales BMAS hat eine Empfehlung zum betrieblichen Infektionsschutzstandard erstellt. Diese finden Sie auf der Seite des BMAS.

 

Online-Schulungen

In einer ca. 30-minütigen Online-Hygiene- und Desinfektionsschulung des DRK Landesverbandes Sachsen e.V. lernen Sie grundlegende Regeln für den sicheren Umgang bei Infektionsgefahren. Nach einem erfolgreichen Test am Ende erhalten Sie darüber ein Zertifikat.

Das DRK Bildungswerk Sachsen e.V. bietet Helfern und Helferinnen einen Online-Kurs "Psychosoziale Unterstützung"  zur Erlangung einer psychosozialen Sensibilisierung an. Die Teilnehmenden erhalten Hinweise zum Erkennen und zum Umgang mit psychosozialen Belastungen bei sich selbst und bei anderen. Der Kurs endet mit einem kurzen Test. Nach Bestehen des Tests erhalten Sie eine Bescheinigung.