25 Jahre FÖJ in Sachsen

Meine Arbeit im FÖJ

  • Vorbereitung der Jagd,
  • Bau von Ansitzen und Hochständen,
  • Kulturpflege im Sanierungsareal der ehemaligen Wismut,
  • Pflanzarbeiten zum Waldumbau,
  • Pflegearbeiten in der Burg Stein (Feuer machen, Reparaturen, Rasen mähen etc.),
  • Projektarbeit zur Haldensanierung durch Anpflanzung naturnaher Wälder.

FÖJ heißt für mich ...

... Vorbereitung auf mein zukünftiges Berufsleben

Mit meinem FÖJ verbinde ich ...

  • ... spaßige und informative Seminare
  • ... manchmal stressige, aber lehrreiche Arbeitstage
  • ... Off-Road-Fahren mit einem 30 Jahre alten Mercedes G-Modell

Was hat sich durch das FÖJ bei mir geändert?

  • "Ich will kein Förster werden."
  • Die Arbeit als Forstwirt ist sehr abwechslungsreich und interessant

Weitere Freiwillige

Kontakt

Engagiert dabei
Fachstelle Freiwilligendienste in Sachsen
JUST - Jugendstiftung Sachsen

Weißeritzstraße 3 (Yenidze)
01067 Dresden

Tel.: 0351 859 03 01
Fax: 0351 859 03 02
E-Mail: info@engagiert-dabei.de

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

In Trägerschaft: